[Home]
[
Gitarrenunterricht]
[
sheet music/Noten]
[
mp3]
[
Links]
[
Impressum]

Verschiedene Zupfinstrumente

Verschiedenartigkeit von  Zupfinstrumenten

Stahlsaiten

Nylonsaiten  (früher Darmsaiten)

Anschlag mit  Plektron

Anschlag mit  Fingern

lange  und dicke  Saiten  (tiefe  Tonlage)

kurze  und dünne  Saiten  (hohe Tonlage)

hohler Resonanzkörper verstärkt  Klang

solider  Holzkörper & elektrische  Verstärkung

Konzertgitarre

>>meist  sechs Saiten aus  Nylon (teilweise mit  Metallfäden umsponnen)
>>wird in der  Regel mit  den Fingern gespielt (klassische  Gitarre / mehrstimmiges Spiel)
>>wird in kleineren  Größen  in  der Regel  als “Kindergitarre”  verwendet

Westerngitarre

>>meist  sechs Saiten aus  Stahl (gelegentlich  auch  12  Doppelsaiten)
>>wird eher mit  dem Plektron gespielt

E-Gitarre

>>meist  sechs Saiten aus  Stahl
>>wird in der  Regel mit  dem Plektron gespielt
>>kein hohler Resonanzkörper,  deshalb elektrische  Verstärkung notwendig

E-Bass

>>meist  vier  dicke Saiten aus  Stahl
>>Anschlag mit  Fingern oder Plektron
>>kein hohler Resonanzkörper,  deshalb elektrische  Verstärkung notwendig

Mandoline

Bluegrassmandoline /  flacher Korpus

neapolitanische  Mandoline / gewölbter Korpus

>>vier Doppelsaiten aus  Stahl
>>wird mit  dem Plektron gespielt
>>die  größere Schwester  der Mandoline  heißt Mandola

Laute

>>etwa seit dem  Mittelalter in Europa gebräuchlich
>>stammt von  der arabischen Laute  “al Ud”  ab  (5  Chöre,  ohne  Bünde)
>>Bünde  aus Darmschnüren
>>zuerst 5  bis 6  Chöre (Doppelsaiten),  später  bis zu 13 Chöre
>>die  arabische Laute  wurde und  wird  mit dem  Plektron  angeschlagen, in der        Renaissance  (15./16.Jh.)  setzte  sich  in  Europa  immer mehr das  mehrstimmige      Spiel  mit den  Fingern durch.

Es gibt noch zahlreiche weitere  ethnische und  historische Zupfinstrumente  wie z.B. Banjo  (USA, mit  Trommel als  Resonanzkörper),  Balalaika (Russland),  Saz (Türkei),  Sitar  (Indien), Cister (cythara,  Europa  16.Jh.),  Vihuela (Spanien 16.Jh.), Laud espagnol (Spanien), Dobro  (USA, Metallkorpus), Bouzouki (Griechenland, Irland), Shamisen (Japan), Ukulele  (Hawaii)  u.a.

[Gitarrenunterricht in Bretten]
[
Gitarrenunterricht in Eppingen]
[Sommerferienworkshops]
[
Gitarrenunterricht für Kinder]

[Home] [Gitarrenunterricht] [sheet music/Noten] [mp3] [Links] [Impressum]